Frühlingsanfang

Jaaaaaa…endlich ist es soweit! Der Frühling beginnt.

ABER – leider nur auf dem Kalender. 😦 Woran man merkt, dass Frühlingsanfang ist? Am Kalender! Pffff…weil draussen sieht’s mal eher nicht nach Frühling aus. Also mit ‚eher nicht‘ meine ich, 10 Grad und Wolken. 😦 Aber irgendwer muss ja damit beginnen, den Frühling einzuläuten. Und warum nicht mein Kalender? 😛

Frühling_2

 

Was das für mich bedeutet?

Ich hab meine Winterjacke heute morgen aus reiner Loyalität (meinem Kalender gegenüber), nicht angezogen. Nop! Ich bin mit ner Übergansjacke – naja, man könnte sie auch ‚Wollweste‘ nennen – zur Arbeit. Und was soll ich sagen: ich habe gefroren. Es war heute morgen nämlich noch ziemlich kalt…aber, dank meines – ja – Kalenders 😉 sah ich beim Frieren wenigstens frühlingshaft aus! 😛

 

Was das für meinen Kleiderschrank bedeutet?

In den nächsten Tagen werde ich mich ganz sicher wieder häufiger an meinen Schrank stellen und vor mich hingrübeln. „Was hatte ich denn eigentlich letztes Jahr im Frühling getragen?“, ist so die essentielle Frage! Und ich finde sicher k e i n einziges Teil in meinem Schrank, dass zum Frühling passen könnte. Echt nicht! :-/ Gehts euch da ähnlich? Ich frag mich eigentlich immer zum Beginn neuer Jahreszeiten, wie das im letzten Jahr wohl war. Was hatte ich da so an? Und während ich dann so an meinem Schrank stehe und überlege, wächst die Vorfreude auf die neuen Teile, die Kleidchen und Oberteile, die bald bei mir einziehen dürfen! 🙂 So einfach bin ich gestrickt. Ich bin nämlich Online Shopper…vor meinem inneren Auge stehe ich jetzt gerade auf und sage diesen Satz ganz laut in die Runde – gefolgt von Applaus der anderen OnlineShopping-Freaks. 😉 An dieser Stelle will ich auch mal ein großes Dankeschön an die Möglichkeit des Rückversands loswerden! DANKE! Ohne Dich wäre alles nur halb so schön (und doppelt so teuer!). 😉

Rückgabemöglichkeit! Juhuuuuh!

Ich will mal ehrlich sein: mein Mann ist ziemlich tolerant mir gegenüber und der Flut an Päckchen, die uns da regelmäßig erreichen! Und dank der Möglichkeit des Rücksendens sind die Rechnungen dann ja auch meist viel geringer als in der ursprünglichen Bestellung. Aber die Hemmschwelle, neue Sachen zu bestellen ist soooooooo gering! Ja, wirklich gering. Sehr gering!!! hr wißt, was ich meine?  O-Ton meiner Gedanken: „Oh, eine echt ziemlich voller Warenkorb! Bestellen? Nicht bestellen? Warenkorb aufräumen? Neee, ich kanns ja wieder zurückschicken – also absenden!“. Und manchmal hoffe ich insgeheim, dass mir die Sachen nicht alle passen/gefallen. Pfffffff…..Ratet mal, wie es meistens ausgeht!!!

Und wie der Zufall es will, erwarte ich heute noch ein Paket von Zara (jaja, diese spanische Modekette, die es mir angetan hat 😉 )! Neue Kleidchen und neue Oberteile für meinen Schrank, in dem es doch derzeit so garnix frühlingshaftes gibt! 😉 Ihr werdet sicher auf Instagram ein paar Fotos davon finden! Also ich bin jetzt schon gespannt….

Herzliche Grüße, eure Ivo

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s